Kdenlive 0.9.6 auf Ubuntu 12.04 aus dem Repository installieren

Man sollte ja meinen, die Installation einer Software aus den von den Autoren empfohlenen Repositories geht leicht von der Hand. Leider ist dem beim Videoeditor Kdenlive nicht so.

Die Normale Installation läuft so ab:

sudo add-apt-repository ppa:sunab/kdenlive-release
sudo apt-get update
sudo apt-get install kdenlive

Leider führt dieser Befehl in der Praxis zu einem Konflikt, weil im Repository die (nicht empfohlene) Version 0.8.9 von Melt integriert ist, die auf die neuere libmlt6 zugreifen möchte. Die Version 0.9.6 von Kdenlive erwartet jedoch noch libmlt5. Die beiden libmlt* sind leider nicht zueinander kompatibel.

Die Lösung des Problems:

sudo add-apt-repository ppa:sunab/kdenlive-release
sudo apt-get update
sudo apt-get install sudo apt-get install melt=0.8.8-0ubuntu0~sunab~precise1 kdenlive=0.9.6-0ubuntu0~sunab~precise1 libmlt++3=0.8.8-0ubuntu0~sunab~precise1

Auf diesem Weg werden die gewünschten Versionen gewählt und installiert.

[Update] Mit Version 0.9.7 wurde das Problem behoben. Jetzt reicht die einfache Installation mit

apt-get install kdenlive

aus.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar