Kompaktkameras mit optischem Mega-Zoom

Spannende Kamera-Entwicklung: Olympus will Kompakt-Kameras mit sehr starkem Zoom auf den Markt bringen. Zwei Modelle sind es. Einmal die Olympus VR-330 mit 12,5x-Zoom und zum anderen die Olympus SZ-10 mit 18x-Zoom. Sicherlich eine ganz hübsche Sache, ist man doch mit dem 3-fach-Zoom von den üblichen Foto-Apparaten regelmäßig am Limit. Allerdings frage ich mich, wie sie das technisch hinbekommen.

Die Objektive können aus auf Grund ihrer eigentlich nur schlechte Lichtwerte für starken Zoom aufweisen. Außerdem gilt: Je kleiner so ein Objektiv, desto schwieriger ist es, keine Verzerrungen auf dem Ergebnis zu produzieren. 14 Megapixel haben die Sensoren. Da ist Rauschen bei hohem Zoom fast schon garantiert.

Aber mal abwarten, vielleicht werden wir auch von guter Bildqualität überrascht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar