ALC1200 + Ubuntu Jaunty RC = kein S/PDIF

Ja, da sind wieder ein paar Stündchen drauf gegangen beim erfolglosen rumprobieren.

Gestern ein Update auf den Release Candidat von Ubuntu 9.04 Jaunty gemacht. Danach keinen Sound gehabt, da habe ich mir erst mal nichts dabei gedacht, war schonmal so. Heute wollte ich dann in aller Gemütsruhe den A52-(aka. DTS-)Codec für Alsa wieder installieren. Dazu muss man die Sourcen holen und das Plugin selbst kompilieren.

Das Problem ist bloß, dass man nicht mal PCM-Klang auf den digitalen Ausgang bekommt. Offenbar gibts da einen Bug, der erst seit ein bis zwei Wochen drin ist. Bei den Jungs im Ubuntu-Forum tat es zwischendurch mal, aber jetzt wohl auch nicht mehr.

Noch sinds 2 Tage bis zum Release, bin gespannt, wie lange es dauert, bis das wieder funktioniert.

Kommentare

One Kommentar zu “ALC1200 + Ubuntu Jaunty RC = kein S/PDIF”

  1. HowTo: S/P-DIF auf Jaunty mit Dolby Digital 5.1 | goblor grübelt am April 24th, 2009 23:22

    [...] der erfolglosen Suche vor ein paar Tagen hat es jetzt Dank eines Hinweises von fritsch dann doch geklappt. Mein Sound auf [...]

Schreibe einen Kommentar