Gläubige bremsen meine Webseite

Ich wundere mich ja schon seit ein paar Wochen, warum mein Webspace gelegentlich so langsam ist. Als ich ihn vor einigen Jahren beantragt habe, war er noch schön schnell. Dank eines interessanten Services ist mir jetzt aber klar, warum der Server manchmal ins Stocken kommt. Es liegen nämlich mindestens 142 weitere Domains auf dem Server, auf dem auch mein Blog gehostet wird.

Sehr auffällig finde ich persönlich ja einige Domains:

Da gefällt mir folgendes schon besser:

Mindestens 6 kirchliche Domains/Subdomains von 143 heißt mehr als 4%. Dafür dass ich keine einzige Sex-Seite gefunden habe und die doch angeblich 10% des Internet ausmachen. (Sagt zumindest der Sex-Report auf Pro7)

Mich würde ja mal interessieren, welche Seite so viel Last macht, dass ich manchmal fast eine Minute auf die Auslieferung meiner Blog-Startseite warten muss.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar